Patienteninformationsabend “Eine Reise durch den Darm”

Am Mittwoch, den 20.02.2019 lädt das St. Marienkrankenhaus in Zusammenarbeit mit GALA und der Universitätsmedizin Mannheim um 18.30 Uhr zu der Veranstaltung “Eine Reise durch den Darm” ein.

“Unspezifische Bauchschmerzen oder Probleme mit der Verdauung sind häufig und oft schwer einzuschätzen”, berichtet Dr. Nicolai Härtel, stellvertretender Chefarzt der Inneren Medizin des St. Marienkrankenhauses.

Die Veranstaltung bietet Patienten die Möglichkeit sich zu informieren. Unter anderem mit einem sieben Meter langen begehbaren Darmmodell.

Anschließend gibt es in einer Diskussionsrunde die Möglichkeit offene Fragen zu klären.

Durch die Veranstaltung führen Dr. Walter Seelinger, GALA Vorstandsmitglied und Prof. Dr. Matthias Ebert, Direktor der Klinik für Gastroenterologie am Universitätsklinikum Mannheim.

Kategorie(n): Patienteninformation